Cookie Einstellungen
Arbeitsplatz und Kreativ Bereich in einem

Lichtplanung für das Büro von Heute.

Gewerbe
Schott AG Mainz

Lichtplanung & Lichtkonzepte für das Büro von Heute.

Flexibilität und Mobilität!

Bekannte Forderungen aus den alltäglichen Arbeitswelten. Dabei muss uns klar werden, dass es den klassischen Schreibtisch wie wir ihn kennen kaum noch gibt. Wir sind mobil geworden, nicht nur was das Telefonieren angeht, sondern auch was unsere zu verarbeitenden Daten angeht.

Per Smartphone, Tablet oder Laptop können wir von jedem Ort der Erde auf die gewünschte Datei zugreifen, können Sie im Live Chat mit anderen Menschen diskutieren und überarbeiten. Face to Face form Mainz to the World.

Diese Flexibilität spiegelt sich direkt auch in unseren Arbeitswelten vor Ort wider. Es gibt Ihn zwar noch den Einzelarbeitsplatz, aber er wird immer mehr auch von Co-Workingplaces und Workshop-Areas abgelöst.

Flexible Arbeitsbereiche die sich an die Anforderungen der zu lösenden Aufgabe anpassen lassen. So wird ein Arbeitsumfeld geschaffen, welches es dem Arbeitnehmer erlaubt sich je nach Aufgabe den optimal passenden Arbeitsbereich auszuwählen.

Solch ein Arbeitsumfeld hat sich die Schott AG am Standort Mainz, dem ehemaligen Werksverkauf im Gebäude B5, entwickeln und umsetzen lassen.

Das Ergebnis 

Bauherr: Schott AG, Standort Mainz, Gebäude B5 „Digitalschmelze“

Entwurf & Lichtplanung: Lichtlandschaften, Dirk Gräff

Architekt: hdg Architekten BDA – Henninger und Lachenmann – Partnerschaft mbB

Fotos: Lennart Wiedemuth – architekturfotografie

Video: Peter Bender – Filmregisseur

X